Information zum Umgang mit dem Coronavirus

Die Verbreitung des neuartigen Corona-Virus „SARS-CoV-2“ beeinflusst weltweit das öffentliche Leben der Menschen und stellt uns alle vor größte Herausforderungen.

Ihr Wohl liegt uns als Unternehmen genauso am Herzen wie das unserer Mitarbeiter und der Gesellschaft im Ganzen.

Bereits vor mehreren Wochen haben wir weitreichende Maßnahmen getroffen, welche dazu beitragen die Infektionskurve abzuflachen und die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu schützen. So können wir die Aufrechterhaltung aller Geschäftsbereiche gewährleisten und bleiben im Rahmen der WHO-Vorgaben weiter handlungsfähig:

• In den Geschäftsbereichen Produktion und Service sind ausschließlich die zwingend benötigten Mitarbeiter vor Ort im Unternehmen tätig.
• Für alle weiteren Mitarbeiter wurde die technische Voraussetzung für die Arbeit aus dem Homeoffice geschaffen.
• Bis auf Weiteres verzichten wir auf Geschäftsreisen, Veranstaltungen und persönliche Termine mit unseren Geschäftspartnern.
• Alle Mitarbeiter wurden über die bestehenden Hygienevorschriften unterwiesen und dazu angehalten, bereits bei Verdacht auf eine Infektion zu Hause zu bleiben.


Wie wir unsere Kunden unterstützen:

• Unser Support steht Ihnen gerne per Telefon oder Videokonferenz zur Verfügung.
• Im Reparaturfall sind wir weiterhin für Sie da:
 - mit enger telefonischer Abstimmung und Hilfestellung
 - durch Zusendung von benötigten Ersatzteilen/Verschleißteilen
 - durch Reparatur bei uns im Werk
 - im Notfall und unter Einhaltung der WHO-Vorgaben, durch einen Einsatz vor Ort
• Unser Vertriebsteam steht Ihnen wie gewohnt zur Verfügung.

Wir unternehmen alles, um in der aktuellen Situation gemeinsam mit Ihnen das Bestmögliche zu erreichen und bitten Sie um Rücksichtnahme aufeinander. Bei weiteren Fragen zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Geben Sie auf sich und andere acht und bleiben Sie gesund!