Prüftechnik für Radar-Sensoren

Prüftechnik für aktive Sicherheitssysteme benötigt umfangreiches Know-how zur Umsetzung der Prüfanforderungen. ITronic entwickelt seit vielen Jahren Prüfsysteme für Hersteller und OEM's dieser Technologien. Ein breites Spek­trum und Erfahrung im Bereich Bus-Kommunikation, Messmethoden physi­kalischer Produkteigenschften, Einsatzbedingungen, Verbau und Teile­kenn­zeich­nung ist die Basis zur fundierten Umsetzung Ihrer Prüfaufgaben durch unsere Spezialisten.

Radar-Sensoren werden in den verschiedensten Bereichen eingesetzt. Im autonomen Fahrzeug gibt es immer mehr Anwendungsbereiche dieser Sensoren, sodass man hier verschiedenste Arten findet, welche Aufgrund Ihres sicherheitsrelevanten Anwendungsfalls zu 100 % geprüft werden müssen.

  • Nahbereichsradar NBR
  • Mid Range Radar MRR
  • Long Range Radar LRR
  • Adaptive Cruise Control ACC
  • Foreward Collision Warning FCW
  • Spurwechselassistent SWA
  • Blind Spot Monitoring BSM, BSM+, iBSM

    Prüfumfänge:
  • Frequenzbereich
  • Transmission
  • Reflektivität
  • Streuung über der Radom-Fläche